Ansprechpartner: Migura
+49 176 69884226
Webseite
Nachricht schicken
300 €
Anzeigenaufrufe: 2964

Seine Familie ist ausgewandert und er musste im Tierheim bleiben. So einem Hund, der ein Zuhause hatte, ist sehr schwer dieser Verrat zu ertragen. Sein Blick wiederspiegelt seine Seele. Keine weiß genau wie und wo er vorher gelebt hat und was er bisher erlebt hat. Am Anfang war er ziemlich zurückhaltend aber mit der Zeit hat er gezeigt dass er ein selbstbewuster Rüde ist und braucht ein richtige Führung mit Husky Erfahrung .

Es wird für Lordas eine erfahrene, verantwortungsbewusste Familie gesucht, wo er artgerecht für diese Rasse gehalten wird und bringt ihm noch einiges bei der Benehmen. Mit den Weibchen versteht er sich gut. Mit den Rüden- nach der Sympatie. Die Katzen sollte auch nicht im Haushalt sein.

Er lebt im Moment im Tierheim in Litauen. Sollte er nach Deutschland kommen, wird er auch kastriert. Selbsverständlich hat er dann auch EU Ausweis und alle Impfungen.

Der Hund kommt aus dem Tierschutz und wird nur gegen eine Tierschutzgebühren abgegeben.

Mehr Infos über den Vermittlungsvorgang findest Du hier:
https://buk-mano-draugas.jimdofree.com/vermittlungs-vorgang/

Die Links zur Ihr Profil und Videos findest Du hier:
https://buk-mano-draugas.jimdo.com/huskys-sibirische-hunderasse/


    Weitere Anzeigen:

    Bist Du auf der Suche nach einem Husky Welpen, Husky Mix, Husky Deckrüden oder möchtest Du einem Husky In Not helfen? Hier gibt es Husky Anzeigen.
    22.11.2020

    Bella, Husky Mädchen sucht ein Zuhause!

    Bella, ist 10 Monate jung, sterilisiert, , gechipt, ein gesundes, freuliches Mädchen, aktiv, muss noch einiges lernen, aber sie ist…
    Preis: 450 € Aufrufe: 22
    22.11.2020
    16.11.2019

    Kluger Dikis

    Dikis ein starker, sehr aktiver und kluger Rüde.Er kam ins Tierheim aus einer schlechten Haltung. Er wurde an der Kette…
    Preis: 300 € Aufrufe: 4274
    16.11.2019
    06.03.2020

    Trauriger aber auch selbsbewuster Rüde Lordas

    Seine Familie ist ausgewandert und er musste im Tierheim bleiben. So einem Hund, der ein Zuhause hatte, ist sehr schwer…
    Preis: 300 € Aufrufe: 2964
    06.03.2020